Informatik (Bachelor of Science)

Das Studium vermittelt grundlegende informatische Kenntnisse und Fähigkeiten aus allen wichtigen Bereichen der Informatik, welche in konkreten Projekten in Verbindung mit aktuellen Technologien eingesetzt werden.

Der Studiengang „Informatik“ dauert 6 Semester und endet mit der Bachelor-Arbeit. Die einzelnen Semester finden im ständigen dreimonatigen Wechsel zwischen Theoriephasen an der DHBW-Stuttgart Campus Horb und berufspraktischen Phasen im Bischöflichen Ordinariat statt.

Durch Ihren Einsatz in verschiedenen Bereichen der IT-Abteilung des Bischöflichen Ordinariats erwerben Sie praktische Kenntnisse und erhalten Einblick in innerbetriebliche Aufgabenfelder einer modernen Verwaltung.

Wir erwarten von Ihnen:

  • die allgemeine Hochschulreife
  • Interesse an informationstechnischen Zusammenhängen und unternehmerisches Handeln
  • eine ausgeprägte analytische Denk- und Arbeitsweise
  • Engagement und Freude am Lernen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • ein aufgeschlossenes und freundliches Wesen

Weitere Informationen auf der Internetseite der DHBW Horb.